Amazon KDP 2021 immer noch empfehlenswert

Amazon KDP ist das Veröffentlichungsprogramm von Amazon. Viele Autoren vertrauen auf die Dienste und sind sehr mit den Angeboten zufrieden. Wie sieht es ingesamt mit dem Angebot aus? Lohnt sich das Angebot noch? welche Vorteile werden im Vergleich zu anderen Verlagen geboten. Amazon KDP ist schlichtweg ein gutes Angebot für alle, die Lust haben interessante Inhalte schnell und preisgünstig zu veröffentlichten. Ob Low Content, Sachbuch oder Roman – es gibt bei Amazon KDP kaum ein Genre das nicht abgedeckt wird. Und es ist auch kein Wunder. Der eBook Boom hält weiter an. Auch 2020 wurden wieder mehr eBooks verkauft. Der Trend der vergangenen Jahre hat sich zwar ein bisschen abgeschächt, für 2021 wird aber wieder ein starkes Wachstum erwartet. Wer also in Amazon KDP veröffentlicht kann sich also auch in Zukunft auf steigende Nachfrage gefasst machen und auf mehr Umsätze hoffen.

Amazon KDP – So einfach ist die Veröffentlichung

Das Selfpublishing Programm von Amazon ist ein tolles Programm, um Bücher einfach und umkompliziert zu veröffentlichen. Amazon ist dabei ein Verlag der kaum Grenzen setzt. So lange die Richtlinien eingehalten werden, öffnet Amazon KDP fast jedem den Weg zum eigenen Buch. Fehlt nur noch ein Manuskript und ein Cover und schon geht das erste Buch online. Für die Live Schaltung des Buches sind nur einige grundlegende Schritte notwendig. Schon kannst Du online ganz einfach erfolgreich Geld verdienen. Um weitere Tipps zu holen hier klicken

1. Titel und Beschreibung festlegen

Der Titel und eine Beschreibung sind schnell gefunden, wenn das Buch erstmal geschrieben ist. Dennoch sollte hier sehr sogrfältig gearbeitet werden, weil diese Einträge als erstes vom Kunden wahrgenommen werden. Jeder Leser macht sich zuerst einen Eindruck vom Inhalt mit Hilfe der Beschreibung. Wenn die Angaben interessant sind, folgt auch schon bald der Kauf.

2. Cover entwerfen

Das Cover sollte den Geschmack des Lesers treffen. Also sollte man sich vielleicht an das Genre halten und entsprechende Entwürfe mit dem Marktgeschehen abgleichen. Im Allgemeinen haben die Kunden ähnliche Interessen. Das Cover sollten in keinem Fall zu einfach sein. Die Schrift sollte klar zu lesen sein und der Titel sollte natürlich auch neugierig machen. Wenn das alles gegeben ist, kann das Buch schon bald verkauft werden.

3. Manuskript hochladen

Das Manuskript kann in Kindle Create erstellt werden. Wer seine Arbeit in Word erstellt hat, lädt dann die Datei in Kindle Create und hat eine kostenlose Möglichkeit alles zu editieren. Wenn die Inhalte passen, kann die Datei erst gespeichert und später hochgeladen werden. Schon ist die ganze Sache rund und es kommt zur Festlegung des Preises

4. Preis bestimmen

Bei Amazon KDP muss natürlich auch ein Preis angegeben werden. Dabei gilt es in jedem Fall nicht zu teuer anzubieten. eBook erzielen einen Preis von ca. 6€. Das ist aber nur ein Durchschnittspreis. Im Einzelfall sind eBook also deutlich teuer – Sie können aber auch günstiger sein. Nicht selten werden eBook für 0.99€ oder 1.99€ angeboten. Kunden und Leser müssen im Normalfall nicht sonderlich tief in die Tasche greifen und erhalten dafür eine gute Lesemenge.

Vorteile Amazon KDP

Amazon Kdp Vorteile

Amazon KDP hat zahlreiche Vorteile. Wenn ein Taschenbuch verkauft wird, braucht der Verfasser kein einziges Buch verschicken. Es handelt sich um klassisches Drop Shipping mit Print OnDemand Service von Amazon. Amazon verschickt die bücher zu einem festen Unkostenbeitrag. Die Provision liegt bei ca. 70%, wenn der Preis 9.99€ nicht übersteigt. Damit ist Amazon ein relativ großzügiger Verlag. Die Amazon KDP Vorteile lassen sich also schnell und einfach zusammenfassen:

  • hohe Provision für den Autor von bis zu 70%
  • keine große Hürde bei der Veröffentlichung
  • fast jedes Buch wird akzeptiert
  • auch Taschenbücher können einfach erstellt werden
  • die Zahl der Bücher ist nicht begrenzt
  • gute Nebenverdienstmöglichkeit
  • keine eigenen Kosten sind notwendig

[ad] Aktuelle Amazon KDP eBook jetzt bei Amazon anschauen: Buchempfehlungen

Fazit – Amazon KDP Vorteile

Amazon KDP bietet somit eine große Vielzahl an Vorteilen. Das heißt noch nicht, dass sich ein Buch auch verkauft. Aber die Grundlage ist erstmal geschaffen. Gerade wer Interesse hat, zahlreiche Bücher bei Amazon zu verkaufen, kann erfolgreich werden. Es bleibt aber zu beachten, dass Verkaufserfolg tatsächlich nur noch in interessanten Nischen möglich ist. Die meisten Bereiche und Themen sind bereits vollständig mit guten Büchern besetzt, so dass es sehr schwer werden kann eigene Bücher zu verkaufen. Willst Du andere Wege kennenlernen, um online Geld zu verdienen? Klick jetzt hier.